Albertina, 3063

Besitzende Institution
Inventarnummer
3063
IIIF-Manifest
https://heidicon.ub.uni-heidelberg.de/manifest/iiif/23832971/manifest.json
Maße
Werkteil
Blatt
Dimension
Höhe x Breite
Messwert
15,7 x 9,8
Maßeinheit
cm
Bezeichnung
Anbringungsort
unten rechts
Bezeichnungstyp
Monogramm
Transkription

AD

Technik
handschriftlich
Erläuterung
nachträglich hinzugefügt von fremder Hand
Sammlermarken
Anbringungsort
unten links
Sammlermarke von
Erhaltungszustand
Beschreibung
bis in die Darstellung beschnitten, fleckig
Restauratorische Maßnahme/ Untersuchung
Beschreibung
RFA (Röntgenfluoreszenzanalyse)
Datierung
vor 2012
Beteiligte Person
Beteiligte Institution
Provenienz
Besitzende Person (ehemals)
Kommentar
nach Ausst.-Kat. Wien 2019 "unsicher"
Institution (ehemals)
Datierung
1783-1796
Besitzende Person (ehemals)
Datierung
ab 1796
Besitzende Person (ehemals)
Kommentar
nach Ausst.-Kat. Wien 2019 "mutmaßlich von Lefèbvre [...] an sich gebracht"
Ausstellung
Nachweis
Ausstellung
Nachweis
Abschnittsangaben
S. 250
Autor*in des Eintrages
Nachweis
Abschnittsangaben
S. 102
Autor*in des Eintrages
Abschnittsangaben
S. 151, Kat.-Nr. 9
Autor*in des Eintrages
Nachweis
Abschnittsangaben
S. 63, Kat.-Nr. 7
Autor*in des Eintrages
Nachweis
Abschnittsangaben
S. 447, Kat.-Nr. 21
Autor*in des Eintrages
Nachweis
Abschnittsangaben
S. 480, Kat.-Nr. 275
Autor*in des Eintrages
Bearbeitung
Stammdaten nach
Präsentation der verwahrenden Institution