Bildnis des Hieronymus Holzschuher, 7497

Titelansetzung
Titel
Bildnis des Hieronymus Holzschuher
Nachweis
Kurztitel
Abschnittsangaben
S. 271, Nr. 179
Autor*in des Eintrages
Entity name
Bildnis des Hieronymus Holzschuher, 7497
Gattung
Druckgraphik
Objekttyp
Stahlstich
Inhaltliche Entstehung
Datierung
1526
Bezeichnung
Anbringungsort
unterhalb des Medaillons
Bezeichnungstyp
Künstlername
Bezeichnung
Transkription
Albrecht Dürer: Hieronimus Holzschuher.
Technik
gedruckt
Anbringungsort
unterhalb rechts des Medaillons
Transkription

C.St 111

Technik
gedruckt
Kommentar

Der Künstler fertigte eine Kopie nach Dürers berühmten „Bildnis des Hieronymus Holzschuher“, das dieser 1526 von dem Nürnberger Patrizier gemalt hatte. Obwohl das Gemälde bis 1884 in Besitz der Familie Holzschuher gewesen ist, wurde es in verschiedenen künstlerischen Gattungen rezipiert und kopiert.
Der Graphiker setzte das Brustbild in ein Medaillon. Der Blick des bärtigen und in Pelzmantel gekleideten Hieronymus Holzschuher ruht ernst auf den Betrachter*innen. Zwar ist die Inschrift, die auf Dürers Vorlage den Dargestellten identifiziert, nicht in die Darstellung integriert, doch verweist ein Schriftzug unterhalb auf den Künstler und den Porträtierten.

Autor*in
Datum
26.01.2022
Dargestellte Person
Bearbeitung
Inhaltliche Erschließung
Urheber*in
Datum
26.01.2022