Anhaltische Gemäldegalerie Dessau

Main page content

Name (Institution)
Anhaltische Gemäldegalerie Dessau
GND-Nummer (Institution)
https://d-nb.info/gnd/2140167-6
Geschichte der Institution
Das Kunstmuseum geht auf die Gemäldesammlung der Prinzessin Henriette Amalie von Anhalt-Dessau zurück. Zeitweise hieß das Museum Staatliche Galerie Dessau sowie Dessauer Gemäldegalerie. Seit 1992 führt das Haus wieder den ursprünglichen Namen.
Ort der Institution
Gründung
Bestehen seit
1927

Beschäftigungsinstitution von

Grote, Ludwig