Albrecht-Dürer-Haus-Stiftung e.V., Gr.A. 08476-01, mit der Nummer "194"

Inventarnummer
Gr.A. 08476-01
IIIF-Manifest
https://heidicon.ub.uni-heidelberg.de/manifest/iiif/1298991/manifest.json
Maße
Werkteil
Blatt
Dimension
Höhe x Breite
Messwert
16,3 x 10,3
Maßeinheit
cm
Werkteil
Facettenprägung
Dimension
Höhe x Breite
Messwert
15,3 x 8,9
Maßeinheit
cm
Bezeichnung
Anbringungsort
unten rechts
Bezeichnungstyp
Nummerierung
Transkription

194

Technik
gedruckt
Beschreibung
"4" spiegelverkehrt
Erläuterung
nachträgliche Nummerierung des Nürnberger Verlegers David Funck
Anbringungsort
Rückseite
Bezeichnungstyp
Notizen
Technik
handschriftlich
Erläuterung
u.a. Werkverzeichnisnummern betreffend
Sammlermarken
Anbringungsort
Rückseite, mittig links und unten mittig
Anmerkung
Sammlungsstempel der Königlichen Museen zu Berlin, Kupferstich-Sammlung
Kurztitel
Abschnittsangaben
L.1606
Kurztitel
Abschnittsangaben
L.4957
Anbringungsort
Rückseite, mittig links
Anmerkung
Tilgungsstempel der Königlichen Museen zu Berlin, Kupferstich-Sammlung
Kurztitel
Abschnittsangaben
L.2922
Anbringungsort
Rückseite, unten links
Anmerkung
Sammlerstempel von Carl Ferdinand Friedrich von Nagler
Kurztitel
Abschnittsangaben
L.2529
Spezifikum
mit der Nummer "194"
Provenienz
Datierung
um 1835/1920
Besitzende Person (ehemals)
Kommentar
bis 1835
Datierung
1992
Art der Weitergabe
Erwerb
Kommentar
Das Blatt wurde 1992 von der Albrecht-Dürer-Haus-Stiftung e.V. erworben. Die Stiftungssammlung wird von den Kunstsammlungen der Stadt Nürnberg verwaltet.
Auktion/Verkauf
Bearbeitung
Stammdaten nach
Autopsie